. . .
Spotting: Lambda / Shoot me Wendy (Kroatien)@Postgarage

Spotting: Lambda / Shoot me Wendy (Kroatien)

Mi., 05. Okt. 2016 20:30 @ Postgarage , Graz

Zur Webseite ...

Informationen


Shoot me Wendy
post punk / powerpop (Zagreb)

Junge Postpunk-Powerpop Band aus Zagreb (Kroatien).
Zwei Alben hat die Bands veröffentlicht: „Sticky Floors“ 2014 und „Sine Waves“ 2013.

Besetzung:
Mirna-vocal
Gara- bass
Ogi- guitar
Pero- drums

Lambda
Post/Noise/Punk/Rock

Fassettenreiche Rockmusik - mal so, mal so - leise/laut, schnell/langsam, warm und fein.

Lambda ist eine Rockband, deren Lieder meist etwa vier Minuten lang sind. Manchmal ist ein Song aber auch nur 2 Minuten lang oder auch länger – vielleicht sogar 8 Minuten. Und da geht’s dann ab: oft beginnt ein Lied mit einer Einleitung auf der das musikalische Thema folgt. Aber gar nicht so Intro-Strophe-Refrain-mäßig sondern immer irgendwie anders. Es kann z.B. sein, dass es gar kein Intro gibt, oder ein Song überraschend endet. Da gibt es manchmal Spannungsbögen aber auch abrupte Wechsel, mal ist es eher ruhig, mal ist es laut. Die Band legt auf jeden Fall Wert auf Unterschiedlichkeitsverhältnissstimmungen. Die Texte sind nicht egal, auch wenn sie verhältnismäßig wenig sind. Es gibt auch musikalische Vorbilder – ganz divergent, so divergent klingt dann auch ein Lambda-Album oder Konzert. Das aktuelle Album „im schatten“ (Pumpkin Records) feiert die Band sehr und freut sich immer die Lieder live zu performen – das merkt man auch. Eine Band mit Leib und Seele.

Lambda wurden 2006 in Graz von Georg Teschinegg und Martin Winter gegründet. Seither hat die Band in verschiedenen Besetzungen vier Tonträger veröffentlicht und zahlreiche Konzerte in Mittel- und Osteuropa gespielt. In der Aktuellen Besetzung mit Georg Teschinegg (Gitarre), Martin Winter (Bass), Philipp Pauger (Schlagzeug) und Matti Kruse (Gitarre, Gesang) spielt die Band seit 2012 zusammen.

Die Lieder zum Album „im schatten“ entstehen gemeinsam und bei den Aufnahmen behält die Band die Zügel selbst in der Hand. „Do It Yourself“ wird großgeschrieben. Die Aufnahmen fanden im eigenen Studio von Georg Teschinegg (Klimperzimmer, Graz) statt. Gemastert hat das Martin Sievert in Wien.
Besetzung:
Matti Kruse - Gitarre, Gesang
Georg Teschinegg – Gitarre
Martin Winter – Bass
Philipp Pauger - Schlagzeug

Eintritt: Pay as you wish!

  • Keine Einträge vorhanden!

Meetpoint

    Keine Einträge vorhanden!

Routenplaner