. . .
GALAKONZERT SCHLOSS KARLSLUST@Schloss Karlslust

GALAKONZERT SCHLOSS KARLSLUST

Do., 13. Jul. 2017 19:00 @ Schloss Karlslust , Gemeinde Hardegg

Zur Webseite ...

Informationen


Getragen vom leidenschaftlichen Verhältnis zu Mathilde Wesendonck entstanden in den Jahren 1857 – 1858 die «Wesendonck Lieder», fünf Gedichte für Frauenstimme und Klavier, die Richard Wagner selbst als Studie zu «Tristan und Isolde» bezeichnete. Beim Schlosskonzert auf Karlslust kommen sie in einer Fassung für Streichsextett von Leopold Rudolf – von der Sopranistin Sandra Trattnigg gestaltet – gemeinsam mit dem Vorspiel zur Oper «Tristan und Isolde» in kammermusikalischer Bearbeitung von Sebastian Gürtler zur Aufführung. Schauspieler Karl Menrad wird Briefe und Texte über Liebe und Verrat lesen. Ein Aperitif im Schlossgarten, Mozarts meisterhaftes Streichquintett in C-Dur und ein Dinner im Retzbacherhof beschließen diesen Abend mit Galakonzert.

Karten:
€ 48,-- (incl. Transfer & Aperitif)
€ 88,-- (incl. Transfer, Aperitif & Abendessen)
Abfahrt Bus: Hauptplatz Retz 18:30 Uhr

Kontakt
Festival Büro Retz | Hauptplatz 30 | A – 2070 Retz | MO-FR: 09:00-13:00 Uhr
+43 (0) 2942 22 23 52 | office@festivalretz.at | www.festivalretz.at
Kartenvorverkauf auch online: www.oeticket.com/theaterfest | Ticket-Hotline: +43 (0) 196 09 61 11

Routenplaner