. . .

Citybeach Graz

Murpromenade - Erzherzog Johann , 8010 - Graz


Zur Webseite ...

Informationen

The Brand behind the Strand: PUBLIC LIFE – Wir machen Kultur!

2005 wollten GR Kurt Hohensinner und Stefan Roth ein wenig Strandflair nach Graz holen; ganz nach dem Vorbild diverser Großstädte wie Berlin, Frankfurt, Paris oder Budapest. Mittlerweile sprechen jährlich über 28.000 Besucher eine deutliche Sprache für den Citybeach Graz als Kult(ur)veranstaltung im Grazer Großstadtsommer.

Neben der Funktion des CITYBEACH GRAZ als Plattform für Jugendkultur, be­stand schon immer und wird auch immer das Anliegen der CITYBEACH-Macher darin sein, ein höheres Interesse am innerstädtischen Grünraum zur Nutzung als Naherholungs- und Freizeitbereich zu erzeugen. Der CITYBEACH GRAZ zeigt, dass in diesem, von der Mur vorgegebenen, Rahmen die optimale Symbiose von Jugendkultur und einmaligem städtischen Erholungsraum als Bühne für Veranstaltungen möglich ist. Egal ob für Jung oder Alt, der CITYBEACH GRAZ ist mittlerweile für jedermann/-frau ein Begriff.

Graz hat ihn – seinen eigenen Stadtstrand. Für 100 Tage spannt der Veranstalter PUBLIC LIFE seine Sonnenschirme an der Murpromenade auf und bietet zusammen mit seinem Gastronomiepartner Urban Amusement die perfekte Mischung aus Strandfeeling und Konzertplattform. Für 100 Tage verschwindet der Großstadtmief für eine interessante Plattform der Strandkultur von der Murpromenade und das Ufer der Mur wird zur Kult(ur)zone, zur Erholungszone und zur Bühne junger Strömungen und Tendenzen der Musiklandschaft.

„The Strand makes the Band“ – dieser Slogan hat mittlerweile große Bedeutung in der Musiklandschaft errungen: Newcomer Bands und musikalische Individualisten haben erkannt, dass ein beachtlicher Fokus von Labels und Sympathisanten auf den Citybeach als musikalische Bühne gelegt ist. Das macht auch den Charakter des CITYBEACH GRAZ aus: Unsere Künstler entwickeln sich weiter und der Strand entwickelt sich mit ihnen. Vieles, das auf dem Beach seinen Erstauftritt hat, von dort per Mitschnitt auf youtube gelangt ist, hat schon den Sprung auf die nationale, einzelne mittlerweile auch auf die internationale, Musikbühne geschafft.

Mit der Entwicklung des Produkt CITYBEACH GRAZ haben wir aber auch Verantwortung gegenüber unserer Umwelt und Gesellschaft bekommen. Nicht nur den bereits erwähnten sinnvollen und sensiblen Umgang mit Naherholungsraum praktizieren wir, sondern wir haben auch erkannt, dass wir mit dieser Plattform für Jugendliche Meinung prolongieren können, aber auch Meinung bilden können. Darum ist es uns ein permanent stärker werdendes Anliegen, unserem Umfeld und unserer Gesellschaft, die uns und unser Projekt entstehen hat lassen, etwas zurückgeben zu können. Wir schaffen Platz, um soziale Anliegen zu kommunizieren und zu unterstützen: Neben dem Aktionstag „Menschen für Menschen“ der JVP wollen wir uns heuer im Speziellen für das Anliegen der Onkologie Graz stark machen. Mit dem Charity Poker Turnier – realisierbar Dank des Casino Graz – möchten wir unseren finanziellen Beitrag durch den Reinerlös aus diesem Turnier für eine wichtige Sache leisten.

Ab Ende Mai erwacht das Murufer wieder zu einem unendlichen Schmelzpunkt städtischer Jugendkultur – Graz darf gespannt sein.



PUBLIC LIFE | Brockmangasse 89P | 8010 Graz | office@citybeach-graz.com

Newsfeed

Statisik

  • 27.321 Aufrufe

Routenplaner