. . .
Demokratie quo vadis? - Klimawandel@SkyDome - Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks

Demokratie quo vadis? - Klimawandel

Mi., 02. Mai. 2018 18:00 @ SkyDome - Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks , Wien

Zur Webseite ...

Informationen


Der VGT lädt interessierte Bürger_innen herzlich zu unserer Vortragsreihe ein, um gemeinsam die Frage zu ergründen, wie es in Österreich um unsere Demokratie steht. Was ist wichtig, um in einer friedlichen und fairen Gesellschaft zusammenleben zu können?

1. KLIMAWANDEL

Die voranschreitende globale Erwärmung wird in den nächsten Jahrzehnten zur existenziellen Bedrohung für hunderte Millionen Lebewesen. Gletscherschmelze, Meeresspiegelanstieg, wachsende Dürrezonen und Wetter-Extreme führen zu Artensterben, Ernährungsunsicherheiten und Klimaflucht bisher nicht einschätzbaren Ausmaßes.

Am 2. Mai beschäftigen wir uns mit der Frage: Was wird die Politik konkret gegen die weltweit größte Bedrohung, den Klimawandel, unternehmen?

Podiumsgäste:
Helga Kromp-Kolb, Universität für Bodenkultur Wien
Walter Rauch, FPÖ-Sprecher
Nikolai Weber von System Change, not Climate Change
Kurt Schmidinger von der Vegane Gesellschaft Österreich
Johannes Wahlmüller, Klimasprecher Global 2000
Lukas Hammer von Greenpeace Österreich
Martin Balluch (Moderation)

Das SkyDome, Seminar- und Tagungszentrum des Wiener Hilfswerks, ist barrierefrei zugänglich.

  • Keine Einträge vorhanden!

Meetpoint

    Keine Einträge vorhanden!

Routenplaner

connection to erlang failed! Reason(s):Array ( [0] => ei_connect error ) Last-Node: base@172.31.38.222,Last-Cookie: basestreamcookie