. . .
25. Ravelsbacher Adventmarkt@Kulturzentrum Ravelsbach

25. Ravelsbacher Adventmarkt

Sa., 08. Dez. 2018 13:00 @ Kulturzentrum Ravelsbach , Ravelsbach

Zur Webseite ...

Informationen


Der Ravelsbacher Adventmarkt, rund um die Jakob Prandtauer-Kirche und im dahinterliegenden Barockgarten, bildet jährlich einen Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit im Weinviertel. Spätestens wenn die Dämmerung anbricht und ca. 700 Kerzen im „Garten des Lichts“ die Nacht erhellen und diese dann Ornamente und Schriftzüge bilden, weiß man warum dieser Adventmarkt mittlerweile über die Landesgrenzen hinweg bekannt ist. Bei diesem Anblick kann man zumindest für ein paar Minuten dem Stress und Alltag der Vorweihnachtszeit entfliehen. Das Zentrum des Gartens bildet eine Schmidataler Krippe mit lebensgroßen Figuren aus Stroh.

Etwas erhöht, direkt neben der Ruine des Hungerturmes, befindet sich die Gleisanlage der Gartenmodellbahn. Zahlreiche Züge starten zur weihnachtlichen Ausfahrt und sind dabei nicht nur für Kinder eine Attraktion.

Die Krippenlandschaft in der Prandtauer Kirche ist eine der größten Niederösterreichs und mit ihren rund 100 Jahre alten Krippenfiguren jedenfalls eine Besichtigung wert.

Rund um den Adventmarkt gibt es an beiden Tagen Rahmenveranstaltungen wie Konzerte, Kasperltheater, Showeinlagen und eine weihnachtliche Stunde der Volksschule.

Der Markt selbst bietet rund 40 Aussteller. Angeboten werden unter anderem Handwerkskunst und Bastelarbeiten sowie diverse regionale Schmankerl und andere kulinarische Köstlichkeiten. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Bei den Rahmenveranstaltungen wird um freiwillige Spenden gebeten.

Routenplaner